Die Molkerei aus der Region für die Region.

UNSER ANGEBOT

Baselbieter Jogurts: erhältlich bei Coop, Migros und im Detailhandel

Baselbieter Rahm: erhältlich bei Coop, Migros und im Detailhandel

Baselbieter-Milch: erhältlich bei Coop und im Detailhandel

Weshalb Produkte aus der Regio Molkerei?

REGIONAL

Als einzige Molkerei im Raum Nordwestschweiz liegt uns die Region am Herzen. So arbeiten wir in der Region, mit der Region, für die Region. Uns ist es ein Anliegen, dass wir echte Wertschöpfung für das Baselbiet generieren, insbesondere für die Landwirtschaft, aber auch als Arbeitgeberin. Die Rohmilch für alle Produkte stammt aus dem Baselland. Ausnahmen können bei den Bio-Produkten möglich sein: aus sammeltechnischen Gründen kann vereinzelt Bio-Milch von angrenzenden Solothurner Milchproduzenten verwendet werden.

NACHHALTIG

Wir pflegen einen engen Kontakt zu unseren Lieferanten und Kunden. Eine faire Partnerin zu sein ist uns wichtig. Das macht unsere Produkte nachhaltig. Selbstverständlich tragen auch die kurzen Transportwege dazu bei, dass sich Baselbieter Milchprodukte für umweltbewusste Konsumentinnen und Konsumenten empfehlen.

 

 

GESUND

Ausgewogenes und genussvolles Essen und Trinken gehört zu einem gesunden Lebensstil. Täglich drei Portionen Milch oder Milchprodukte sind Teil einer solchen Ernährung.

INNOVATIV

Als kleine Molkerei können wir schnell auf Wünsche von Kunden und Konsumenten reagieren. Deshalb freuen wir uns über jegliche Anregungen. Um diese Wünsche zu erfüllen, versuchen wir auch neue Wege zu gehen.

 

 

Wer wir sind

TEAM

In der Regio Molkerei beider Basel ist ein kleines Team von sechs Personen für die Herstellung einer breiten Palette an Milchprodukten zuständig. Seit fünf Jahren ist Martin Ineichen für die Betriebsleitung in Frenkendorf verantwortlich. Der eidgenössisch diplomierte Milchtechnologe ist seit 20 Jahren in der Milchbranche tätig. Sein besonderer Stolz ist die kleine, übersichtliche, aber vielfältig regionale Molkerei und natürlich seine Famile.

 

MOLKEREI / PRODUKTION

Dass es heute in Frenkendorf eine moderne Molkerei gibt, ist den Basler- und Baselbieter Konsumentinnen und Konsumenten zu verdanken. Nachdem es zeitweise im Raum Nordwestscheiz keine eigene Molkerei mehr gegeben hatte, wurde aufgrund der Nachfrage nach regionalen Produkten in die Modernisierung der Regio Molkerei in Frenkendorf investiert, sodass sie im Februar 2011 in neuem Glanz erstrahlte und den Betrieb wieder aufnehmen konnte. Insgesamt werden heute in der Regio Molkerei beider Basel 3.6 Mio KG Milch aus der Region verarbeitet.

 

 

PRODUKTE

Nach der Wiedereröffnung konzentrierte man sich in der Regio Molkerei beider Basel zuerst auf ein kleines Sortiment, vor allem Trinkmilch und Jogurt. Als sich die Nachfrage nach Basler Milchprodukten als nachhaltig erwies, konnte weiter investiert werden – in einen Käsefertiger, eine Käsepresse, ein Salzbad und ein grosszügiges Reifungslager. Seit Anfang 2013 kann so in Frenkendorf Baselbieter Käse hergestellt werden. Neueste Entwicklung aus Frenkendorf ist das Baselbieter Fondue: Käse, Wein und Kirsch – alles aus der Region.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Kontaktformular

Unsere Kontaktangaben

ADRESSE

Regio Molkerei beider Basel AG

Flachsackerstrasse 100

4402 Frenkendorf

TELEFON  |  FAX

058 227 30 30  |  058 227 30 31

E-MAIL

Milch

Unsere Baselbieter Milch kaufen wir von Baselbieter Milchbauern. Für unsere Bio-Milch fahren wir auch noch ein bisschen weiter und sammeln sie im Raum Nordwestschweiz ein. Diese Milch zeichnet sich übrigens auch durch eine besonders schonende Verarbeitung aus.  So bleiben die gesunden Inhaltsstoffe und der frische Geschmack erhalten.

Rahm

Das macht unseren Rahm aussergewöhnlich gut: Durch die regionale Produktion garantieren wir einen schnellen Prozess, so dass wir keine Stabilisatoren im Rahm verwenden müssen. Unseren Baselbieter Rahm gibt es in zwei verschiedenen Fettstufen: Als Halbrahm mit 25% Fettanteil und Vollrahm mit 35% Fettstufe.

Jogurt

Wir stellen in der Regio Molkerei beider Basel zwölf  Sorten Fruchtjogurt her; von Apfel bis Zwetschge. Verwendet werden dafür nur Baselbieter Milch und nach Möglichkeiten Früchte aus der Region. Der Fruchtanteil unserer Baselbieter Jogurts ist mit 10% überdurchschnittlich hoch und macht den Geschmack besonders intensiv und echt.

Käse

Besonders stolz sind wir auf unseren Baselbieter Käse, das Raclette und vor allem das durch und durch baselbieter Fondue. Denn in unserem Fondue stammt nicht nur der meiste Käse aus dem Baselbiet. Auch der Kirsch und der Weisswein sind aus der Region. Echter Käse für waschechte Basler und Baselbieter oder Beppis :-)!

Sendevorgang läuft...

Sendefehler.

Ihre E-Mail wurde erfolgreich verschickt.

UNSERE LIEFERANTEN

Für unsere Milchprodukte benötigen wir jährlich 3.6 Mio Kilogramm Milch, 15‘000 Kilogramm Früchte sowie seit neuestem auch 1‘000 Liter Wein und Kirsch. Da wir unsere Rohstoffe wenn immer möglich und sinnvoll aus der Region beschaffen, möchten wir Ihnen hier einige unserer Lieferanten vorstellen.

*****

Hansruedi Wirz, Obstbauer und Eigentümer der Wirz Obstbau + Brennerei in Reigoldswil, BL.  Hansruedi Wirz betreibt in vierter Generation den Obstbauernhof und in zweiter Generation die Brennerei. Besonders: In Reigoldswil werden über 15 verschiedenen Destillate in über 20 verschiedene Flaschenformen abgefüllt.

Andreas Grosswiler, Bio-Milchbauer aus Höstein, BL. Er betreibt mit seiner Ehefrau einen Pachthof mit rund 50 Simmenthaler Kühen.

Besonders: Alle Kühe auf dem Hof der Grosswilers tragen stolz ihre Hörner.

*****

Laurent de Coulon, Eigentümer Buess Weinbau und Weinhandel AG in Sissach, BL. Im Jahr 1855 gegründet, führt Laurent de Coulon das Unternehmen in der fünften Generation weiter. Besonders: Die Buess Weinbau und Weinhandel AG wurde bereits 1855 gegründet. Anlass war die Eröffnung des ersten Eisenbahnbahnhofs der Schweiz, der Basel mit Strassbourg verband.

Liestaler Törli

Das schöne Törli ist das Wahrzeichen der historischen Stadt Liestal. Sinnbildlich für die regionalen Produkte der Regio Molkerei, ist das Bild auf den Verpackungen vorzufinden.

 

© Regio Molkerei. Alle Rechte vorbehalten.

    Design & Umsetzung: www.agenturzeller.ch